Wuppertal

WDSF-Turnier DER SEN III S in Wuppertal

Wieder einmal war es soweit, die WDSF-Turniere der Sonderklasse, im wunderschönen Saal der historischen Stadthalle von Wuppertal standen auf dem Plan. Dazu haben sich Stefan Isenecker und Diane Mongellaz mit dem Zug auf die Reise nach Wuppertal begeben.

Am Samstagmorgen, 7.7.2018 um 8.30 Uhr wurde das Turnier der SEN III S Standard mit einem Starterfeld von 141 internationalen Paaren gestartet. Nicht nur, dass die Paare früh raus mussten, nein auch die zu Hause gebliebenen Fans, denn das Turnier konnte über den Livestream tatsächlich mitverfolgt werden. Festes Daumen drücken und natürlich ein sehr gutes Tanzen haben Isi und Diane von Runde zu Runde getragen.

Am Ende haben die Beiden das Turnier, mit einem sehr guten geteilten Platz 34-37, bei dem 13 internationale Wertungsrichter das Tanzen bewertet haben, hochzufrieden beendet.

Herzliche Gratulation dazu!

SBix 09.07.2018

Zurück

Zurück